Sonnenschutz

Ob Jalousin, Raffstores, Rollos oder Plissees – wir bieten Ihnen ein vielfältiges Angebot an innenliegenden Sonnenschutzmöglichkeiten.

Das Material bei den individuellen Produkten ist meist Metall, Kunststoff oder Stoff, jedoch bieten Plissees auch Modelle, welche aus Papier bestehen.
Plissees sind modisch und vielseitig einsetzbar. Durch den Faltenwurf wirken sie lebendig und je nach Transparenz und Farbe erhalten Sie einen leichten Lichtzufluss oder einen komplett abgedunkelten Raum. Für das Bad werden auch wasserabweisende Modelle angeboten. Montiert werden Plissees direkt am Fenster, weshalb sie platzsparend sind. Außerdem werden sie nicht nur maßgenau an jeweilige Fenster angefertigt, sondern sie können diese Art des Sonnenschutzes auch an Dachfenster problemlos anbringen.

Das Rollo ist ebenfalls vielseitig einsetzbar und gibt es in verschiedenen materialien und Designs.
Als gerade fallende, gerollte Stoffbahnen werden sie vor der Scheibe montiert und sind vorallem in Geschäfträumen ein ständiger Begleiter und Schattenspender.

Eine ebenfalls sehr beliebte und vorallem flexible Lösung des Sonnenschutzes, ist die Jalousie.
Durch die horizontalen, verstellbaren Lamellen wird hierbei die Möglichkeit geboten, den Lichteinfall zu steuern. Durch die eher sehr unauffällige Optik, werden Jalousin uch meist in Büroräumen und Arbeitsräumen angebracht.

Ähnlich wie die Jalousie sind auch die sogenannten Lamellen aufgebaut. Nur verlaufen die einzelnen Lamellen hierbei nicht horizontal, sondern vertikat und sind ebenfalls meist in Büroräumen aufzufinden. Da sie eine klare, schlichte Optik bieten, nutzen auch Arztpraxen und Kanzlein diesen sonnenschutz. Meistens werden Lamellen aber an größeren Fensterfronten genutzt.

Der bekannteste Sonnenschutz ist wahrscheinlich überall die Gardine.
Sie sind elegant und zeitlos. Gardinen werden meist in großzügigen Wohnbereichen angewandt und passen fast überall rein. Sie können an die jeweilige Fensterhöhe leicht angepasst werden und sind ein sehr keativer Fensterschmuck.

Optisch auch besonders attraktiv sind die Flächenvorhänge oder auch Raumteiler.
Sie verlaufen in einem Schienensystem an der Decke und sind gegeneinander verschiebbar. Dadurch lässt sich auch wieder wunderbar der Lichteinfall steuern. Ein besonderer Effekt entsteht, wenn man Motivpanele mit einbezieht – so wirken Fensterfronten nicht mehr langweilig.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

A. Felber Bodenleger

Robischbachweg 52
95030 Hof

Kontakt

Tel.: 09281 / 61 08 92
Mobil: 0171 / 12 27 447

Fax: 09281 / 82 04 14
E-Mail: andreasfelber@freenet.de